Allgemeines Ziel der Gesundheitsförderung im FRÖBEL-Kindergarten Sonnenstrahl ist die gesunde Entwicklung eines jeden Kindes. Die frühe Förderung eines bewussten Umgangs mit dem eigenen Körper - beispielsweise durch eine gesunde Ernährung, durch Bewegung und durch die Stärkung des kindlichen Selbstvertrauens - führt zu einer besseren Entfaltung von körperlichem und seelischem Wohlbefinden im Alltag.

Ökologisches und gesundes Ernährungsverhalten

Um sich otimal entwickeln zu können benötigen Kinder eine besonders werthaltige Nahrung. Wir sind der Überzeugung, dass mit Sorgfalt und Liebe zubereitetes Essen einen wichtigen Beitrag zum körperlichen und geistig-seelischen Wohlbefinden von Kindern leistet. Dabei sind uns

  • altersgemäße und hochwertige Mahlzeiten
  • absolute Frische
  • biologische Erzeugung der Lebensmittel
  • ausgewogene Zusammensetzung
  • schonende und nährstofferhaltende Zubereitung
  • natürliches Aroma

besonders wichtig. Bei der Auswahl des Essenanbieters haben wir uns für "Sonnenmahl" entschieden, da dieser Cateringservice all diese Kriterien berücksichtigt.

Das Getränkeangebot besteht aus Wasser und ungesüßten Tees und steht den Kindern während des gesamten Tageslaufs zur freien Verfügung.

Die Gestaltung der Mahlzeiten richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder, die unterschiedlichen ethnischen und religiösen Hintergründe der Kinder und ihrer Familien werden berücksichtigt. Allergiker erhalten im Bedarfsfall für sie verträgliche Kost, die die Familien mit unserem Team absprechen.

Darüber hinaus spielen der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln und deren gesunde Zubereitung eine große Rolle auch als pädagogisches Thema für die Kinder. Nicht zuletzt legen wir bei FRÖBEL Wert darauf, Kindern eine grundsätzliche Ästhetik bei der Gestaltung der gemeinsamen Mahlzeiten und deren Zubereitung zu vermitteln und Ernährung als eigenständigen kulturellen Wert zu leben.